Was sind die natürlichen Inhaltsstoffe eines wirksamen Anti-Falten Hautpflegeprodukts?

Während immer mehr Menschen beginnen, sich für einen gesunden Lebensstil zu entscheiden, ist das nicht genug für ihre Haut, auch wenn man die richtigen Lebensmittel zu sich nimmt und regelmäßig Sport treibt. Die Einbeziehung von Anti-Aging Produkten in unseren Tagesablauf ist unerlässlich. Aber wie hebt sich ein Produkt wie Veona von all den anderen Produkten ab? … Die Antwort ist einfach durch Veonas natürliche, wissenschaftlich geprüfte Inhaltsstoffe. Mal sehen, was an ihnen so besonders ist.

Warum sind die natürlichen Inhaltsstoffe der Veona Anti-Falten Produkte so effektiv?

Lassen Sie uns herausfinden, warum die Inhaltsstoffe der Veona Hautpflegelinie zu den besten und effektivsten natürlichen Antifalten- und Feinlinienkämpfern gehören.

Welche Zutat lässt Ihre Haut jugendlich, frisch und strahlend aussehen?

Ceramide – das Wundermittel gegen das Altern

Ceramide Auvela

Ceramide werden seit langem in topischen Hautpflegeprodukten verwendet, um Hautbarrieren zu reparieren und die Wiederherstellung von Feuchtigkeit zu unterstützen. Es macht die Haut widerstandsfähiger gegen sichtbare Zeichen der Hautalterung. Phytoceramide sind ein bisschen anders – sie werden oral eingenommen und stammen aus Pflanzenextrakten wie Reis, Süßkartoffel oder Weizen.

Die Vorteile der Verwendung von topischen Phytoceramiden:
Ihre Haut verliert mit zunehmendem Alter natürliche Lipide, wie Ceramide, und damit auch die Unterstützung und den Schutz Ihrer Hautbarriere. Dies führt zur Bildung von Falten, Altersflecken sowie rauer und unebener Haut. Darüber hinaus ist Ihre Haut durch den Verlust von Ceramiden anfälliger für Feuchtigkeitsverlust, Umweltallergene und ernsthafte Hautprobleme wie Neurodermitis.

Obwohl Phytoceramide in vielen Lebensmitteln vorkommen, die wir regelmäßig konsumieren, treten sie nicht in Mengen auf, die sich spürbar auf die Haut auswirken. Deshalb müssen wir sie topisch anwenden. Zu den zahlreichen Vorteilen, die sie bieten, gehören:

Sie versorgen die Haut mit Feuchtigkeit, indem Sie die Hautbarriere unterstützen.
Sie fördern die Kollagenproduktion.
Sie stellen die Funktionen der Hautbarriere durch Einwirkung als zellkommunizierendes Mittel wiederher. Die Hautbarriere schützt vor Entzündungen und Infektionen, Sonnenschäden sowie Trockenheit.
Sie verringern die freien Radikale und hemmen Elastaseenzyme, die zur Verringerung des Elastins und damit der Flexibilität der Haut beitragen.

Vitamin A

Retinal, Retinol und Retinsäure sind wichtig für die Zellproduktion und das Zellwachstum, wie die meisten von uns Lesern von Schönheitsberatern wahrscheinlich bereits wissen.

Vitamin A ist ein essenzieller Nährstoff, der Ihre Augen, Ihre Haut, Ihr Fortpflanzungssystem und sogar Ihre Immunfunktion unterstützt.
Es gibt zwei Arten von Vitamin A: Retinoide (vorgeformtes Vitamin A) und Carotinoide (Provitamin A).

Beide Typen werden von der Leber in Retinol umgewandelt. Dort wird es entweder gespeichert oder vom Lymphsystem zu den Zellen im ganzen Körper transportiert.

Die Haut ist ein auf Retinoide reagierendes Organ, das bei topischer Anwendung Vitamin A leicht absorbieren kann.

Retinol ist der Inhaltsstoff, der die Produktion neuer Hautzellen anregt und kann ohne richtige Dosierung die Haut austrocknen.

Laut Untersuchungen veröffentlicht in „Clinical Interventions in Aging“ kann ein Retinoldefizit auch eine follikuläre Hyperkeratose verursachen, eine Erkrankung, die durch zu viel Keratin in den Haarfollikeln gekennzeichnet ist. Dadurch bilden sich auf der Hautoberfläche erhabene Papeln.

Die American Academy of Dermatology empfiehlt die Verwendung von topischen Retinoiden zur Behandlung von Akne bei Jugendlichen und Erwachsenen.

Vitamin C

Dieses leistungsstarke Vitamin aus der Veona Hautpflegelinie ist im Beauty-Trend auf dem Vormarsch und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Es verbessert auf natürliche Weise die Haut, bekämpft Zeichen des Alterns und verbessert die Kollagenproduktion, um uns vor dem schlaffen Aussehen zu bewahren, das wir alle fürchten.

Durch Alterungs- und Sonnenschäden verlieren wir Kollagen, was zu Falten und schlaffer Haut führt. Vitamin C steigert die Kollagenproduktion Ihrer Haut, um Ihre Haut straffer und praller zu machen und feine Linien und Falten auszugleichen.

Die antioxidativen Eigenschaften von Vitamin C tragen dazu bei, freie Radikale und Schäden durch UV-Strahlung zu bekämpfen. Das Ergebnis ist eine Anti-Aging Wirkung für eine jünger aussehende Haut!
Vitamin C hilft bei der Aufhellung von Hyperpigmentierungen und braunen Flecken. Es hemmt auch die Melaninproduktion für einen ausgeglichenen Hautton und Helligkeit.

Es hilft, Schäden durch Sonneneinstrahlung und Kollagenverlust zu reparieren, indem es einen gesunden Zellumsatz und Regeneration fördert. Einige Benutzer haben festgestellt, dass es auch beim Verblassen von Narben hilft.

 Vitamin E

„Aufgetragen kann es sehr hilfreich sein für eine Reihe von Hauterkrankungen sowie für die Reparatur von Haut“, erklärt der zertifizierte Dermatologe Ava Shamban. Aber wie wirkt Vitamin E auf die

Haut? Was ist der Mechanismus?

Wie bereits erwähnt, ist Vitamin E ein Antioxidans, erklärt der Kosmetikchemiker Ginger King. Eine kurze Auffrischung, warum Antioxidantien für unsere Gesundheit aufgetragen und intern so wichtig sind: Sie verhindern oxidative Schäden an Zellen, indem sie dazu beitragen, freie Radikale (die Bösen) zu entfernen.

Vitamin D

Jüngste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass das endokrine Vitamin-D-System (VDES) neben zahlreichen anderen wichtigen Funktionen das Altern in vielen Geweben, einschließlich der Haut, reguliert. Dieses Konzept wird durch mehrere unabhängige Studien an gentechnisch veränderten Mäusen (einschließlich FGF23 – / – und Klotho – / – Mäusen) unterstützt, die sich durch eine veränderte Mineralhomöostase aufgrund einer hohen Vitamin D-Aktivität auszeichnen. Weitere Informationen zur Rolle von Vitamin D im Anti-Aging Prozess finden Sie in der folgenden Studie

Wie werden Veona Anti-Aging Hautpflegeprodukte angewendet?

Die Veona Hautpflegelinie ist aufwendig und umfasst mehrere Produkte, die Sie regelmäßig anwenden müssen: zwei Gesichtscremes, ein Augenserum und ein Anti-Aging Nahrungsergänzungsmittel die Haut – man muss auf mehreren Ebenen arbeiten, um das Altern der Haut zu bekämpfen und vielleicht sogar zu überwinden.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Tagescreme tagsüber regelmäßig unter Ihrer täglichen Sonnenschutzcreme verwenden. Nachts sollten Sie zuerst das Serum auftragen, es in die Haut einsinken lassen und danach die Nachtcreme auftragen und dabei zusehen, wie Wunder geschehen.
Nehmen Sie auch 2 Tabletten des Anti-Falten Komplexes täglich ein, um Ihre Haut, Haare und Nägel von innen zu unterstützen.

Veona Hautpflegeprodukte für den internen und externen Gebrauch bieten eine Garantie für Qualität zum besten Preis, wenn Sie sie täglich anwenden.

Alle Veona-Produkte werden in einer GMP kontrollierten Umgebung aus natürlichen und sicheren Zutaten hergestellt. Bitte beachten Sie, dass die Auswirkungen je nach Person sowie Gewohnheiten und Lebensstil variieren können. Es wird empfohlen, dass Sie sich mit einem Hautarzt beraten, bevor Sie mit der Veona Hautpflege beginnen. Beachten Sie auch unbedingt die Angaben auf dem Etikett.